GeoNames Home | Postal Codes | Download / Webservice | About 

GeoNames Forum
  [Search] Search   [Recent Topics] Recent Topics   [Groups] Back to home page 
[Register] Register / 
[Login] Login 
MP - Northern Marianas  XML
Forum Index -> Forum in Deutsch
Author Message
saphir



Joined: 05/06/2010 22:44:39
Messages: 129
Offline

Hallo Marc

Ich bereite die MP-Revisiom vor...
... bitte keine NGA-Updates !

Gruss Urs
saphir



Joined: 05/06/2010 22:44:39
Messages: 129
Offline

Hallo Marc

Westlich vom Mariana-Trench, im Bereich von MP, hat es einige Seamounts, die auch heute aktiv sind. Der Izu-Bonin-Mariana-Arc ist die südliche Verlängerung des aktuell berühmt/berüchtigten Japan-Trench.
zB hier >>> http://oceanexplorer.noaa.gov/explorations/06fire/logs/summary/media/srof06_cruisereport_final.pdf

Dieser Seamount hier als Beispiel >>> http://www.geonames.org/7733038/nw-rota-1-seamount-active-volcano.html scheint eher ein friedlicher Geselle zu sein, zwar mit flüssigen Schwefelseen... aber zur Zeit wohl nicht besonders bösartig.

Dieser ist eindeutig ein U.Seamount, ich möchte ihn aber zusätzlich auch noch speziell als aktiven Vulkan bezeichnen.
- U.Seamount ist sicher generell für geologisch erloschene Deepsea-Vulkane vorgesehen, die das fast immer auch sind.
- T.Volcano steht wohl für aktive oder erloschene Vulkane über dem Meeresspiegel.

Wie kann ich diesen Dingern, die vielleicht einmal ein T.Volcano werden könnten... oder auch nicht, eine zusätzliche Bezeichnung verpassen ?
Heute wäre es vielleicht nicht uninterressant, diese Eigenschaften hervorzuheben...

Gruss Urs
marc



Joined: 08/12/2005 07:39:47
Messages: 3993
Offline

Hallo Urs

Ich habe MP blockiert.

In Feld 'Tags' kann man beliebige weiter Klassifizierungen unterbringen.
Zb: active, extinct, dormant,

Gruss

Marc

[WWW]
saphir



Joined: 05/06/2010 22:44:39
Messages: 129
Offline

Hallo Marc

Die "Northern Islands Municipality" von MP besteht aus 11 Inseln oder Gruppen, verteilt auf 600km in N-S-Richtung.
Heute sind diese Inseln nicht mehr permanent bewohnt, einerseits mussten sie öfters wegen Vulkanausbrüchen evakuiert werden, andererseits sind sie wohl zu einsam und unbequem für eine Neubesiedlung... Der Caucus 2000 zeigt zwar insgesamt 6 Bewohner, aber das sind nur zufällige "Bewohner" am Stichtag.
Der Hauptort der Northern Islands ist/war auf der Insel Pagan, die Verwaltung sitzt aber heute auf der Hauptinsel Saipan.

1. ADM1 Northern Islands Municipality ID 40 41 467
Die vielen AlternateNames gehören aber eindeutig zu den Northern Mariana Islands insgesamt. Die Einträge in fremder Schrift kann ich nicht selbst wo anders hin schreiben und umteilen kann ich die ADM1 auch nicht.

Ich habe sie deshalb von Pagan auf Saipan verschoben, wo sie in anderer Form gebraucht wird. Du müsstest jetzt >
- den Namen ändern auf "Northern Mariana Islands"
- den FeatureCode ändern auf T.Islands

Auf Pagan habe ich eine neue ID gesetzt >
ID 77 33 156 "Northern Islands Municipality", vorläufig als A.ADMD
>> diese müsstest Du ändern auf A.ADM1 - als neue ADM1


2. Northern Islands ADM2
Auf den weit verstreuten Inseln wird es viele gleich lautende Toponyme geben. Damit man überhaupt weiss wo sie sind, müsste bei jedem Toponym auch dabeistehen, auf welcher Insel er sich befindet...
Ich möchte deshalb gerne den einzelnen Inseln eine ADM2 verordnen, unter der neuen ADM1 "Northern Islands Municipality". Es wären rein geographische ADM2, die Inseln sind ja alle unbewohnt und haben alle die gleiche Verwaltung in Saipan.

Eine XLS mit Namen und Positionen erhältst Du per Mail... für alle Fälle...

Habe ich vernünftig gedacht oder nur gut gemeint ?

Gruss Urs
marc



Joined: 08/12/2005 07:39:47
Messages: 3993
Offline

Hallo Urs

Vielen Dank, das macht durchaus Sinn.

Ich habe die von dir vorgeschlagenen Änderungen durchgeführt und auch die ADM2 eingefügt.

Gruss

Marc

[WWW]
saphir



Joined: 05/06/2010 22:44:39
Messages: 129
Offline

Hallo Marc

Ich habe die Aenderungen gesehen. Ist das ein Bug, oder wird es sich später von alleine berichtigen >
>>> In der MP.txt von heute sind alle ADM2 drin. In der Eingabemaske in GoogleMaps werden aber nur diese zwei angeboten: "Farallon de Pajeros" und "Maug Islands".


Ich habe noch einen logischen Kandidaten für eine ADM2 (dann ist Schluss) >
Die Insel Aguijan gehört zur Tinian-Municipality. Sie ist heute nicht mehr bewohnt, mit 7 km2 zählt sie aber in Mikronesien schon zu den grossen Inseln...

Unter der ADM1-ID 40 41 650 "Tinian Municipality"...
... wäre die neue ADM2 "Aguijan Island" bei der ID 40 41 115 T.Island

Gruss Urs
marc



Joined: 08/12/2005 07:39:47
Messages: 3993
Offline

Hallo Urs

Ich habe die Änderungen ausgeführt.

Ich hatte vergessen den Suchindex zu erneuernen, nachdem ich die ADM2 eingefügt habe, übers web interface geschieht dies automatisch, ich habe es aber als batch job gemacht und dann muss es zusätzlich gestartet werden.

Gruss

Marc

[WWW]
saphir



Joined: 05/06/2010 22:44:39
Messages: 129
Offline

Hallo Marc

Hattest Du irgendwo gelesen, wann die US-Bevölkerungszahlen aus dem Census-2010 publiziert werden (die MP sind ja USA) ?
Berichten und Photos entnehme ich, dass Leute dort leben, wo eigentlich keine leben sollten... gemäss Census-2000...

Gruss Urs
marc



Joined: 08/12/2005 07:39:47
Messages: 3993
Offline

Hallo Urs

Die US Bevölkerungszahlen habe ich heute aktualisiert. Auf die neuen Daten von MP bin ich dabei aber noch nirgends gestossen.

Marc

[WWW]
saphir



Joined: 05/06/2010 22:44:39
Messages: 129
Offline

Hallo Marc

1. Die Daten der 50 US-Staaten hatte ich schon vor einer Woche auf dem Census-Server gesehen, die aussenliegenden Territorien wie Guam, American Samoa oder MP sind aber offensichtlich noch nicht bearbeitet, es existieren nur zweifelhafte Hochrechnungen.
Für MP wäre 2010 wichtig, weil in den Boom-Jahren vor 2008 die Bevölkerung von Saipan+Tinian explodiert ist, mit der Finanzkrise dann aber wieder implodiert... warten wir ab.


2. Die Extrem-IDs für die MP-BoundingBox sind folgende >>

>>N 77 49 924
>>E 77 79 032
>>S 40 41 298
>>W 77 78 940


3. Nach allen Angaben, auch von der dortigen Regierung, heisst die Hauptstadt von MP "Saipan".
Einen Ort Saipan gibt es aber nicht, nur die Insel und die Municipality Saipan (ca 50'000 Einwohner / 115km2). Es gibt auch nur eine Postleitzahl für die ganze Insel.
Es gibt aber verschiedene Bevölkerungszentren (Tanapag, Kagman, Garapan, San Antonio usw). In den Regierungs-Adressen werden diese Orte zusammen mit Saipan erwähnt, aber wohl nur als Orientierung.
Wie soll ich nun vorgehen, damit bei allen möglichen Abfragen auch das Richtige angezeigt wird?
Das wäre ein Vorschlag für den Staat MP >>

- eine PCLD gibt es schon, das ist OK
- beim Governors Office (=Chef der dortigen Regierung) im Ortsteil Capitol Hill eine neue PPLC namens Saipan, ev. mit Bevölkerung der ganzen Insel.
- eine PPLG gibt es schon, die kann man dort lassen, als Capitol Hill oder ändern auf Saipan?


4. ADM1 Municipality of Saipan >
Da bin ich noch nicht so weit, ich weiss noch nicht wo deren Regierung sitzt und wie das aufgeteilt ist (Saipan habe ich mir für den Schluss aufgespart...)
Die vorhandenen ADMD sind wohl nur Wahlbezirke ohne administrative Funktion.
Vielleicht werden sich hier dann auch je eine PPL und PPLA namens Saipan anbieten, und der Rest als PPLX... das kommt dann schon noch...

Gruss Urs
saphir



Joined: 05/06/2010 22:44:39
Messages: 129
Offline

Hallo Marc

Die MP-Revision ist im Prinzip fertig, aber >>>

1. Die 2010-Einwohnerzahlen muss ich dann später eintragen.
Wenn sie Dir zufällig irgendwo über den Weg laufen sollten... bitte um Info.
Ebenso die Zahlen für Guam.
Für die drei FreeAssociates MH, FM und PW bezahlen zwar die USA deren Volkszählung, die Zahlen werden aber kaum im US-Census erscheinen.

Die aktuell publizierten Schätzungen für MP sind sehr widersprüchlich und untauglich, meines Wissens ist die Bevölkerung böse geschrumpft...


2. MP hat keine Hauptstadt als PPLC (selbst setzen darf ich diese ID nicht)
Wie im letzten Beitrag schon erwähnt, heisst die Hauptstadt Saipan, einen Ort mit diesem Namen gibt es aber nicht.

Eine PPLC-Saipan könnte man beim CNMI-Governnor's Office setzen >> ID 40 41 171


3. Für die ADM1-Municipality Saipan gibt es natürlich auch keinen Hauptort Saipan, die ganze Insel wird aber als Einheit verwaltet.
Die einzelnen Villages entsprechen unseren Quartieren, mit Quartiervereinen die fordern dürfen, aber nichts zu entscheiden haben...

Dafür habe ich beim Saipan-Mayor's Office eine PPLA namens Saipan gesetzt > ID 78 28 758 ... aber keine PPL.


Schau es Dir an und entscheide...


Gruss Urs
marc



Joined: 08/12/2005 07:39:47
Messages: 3993
Offline

Hallo Urs

Vielen Dank für deine Beiträge und deine Ausdauer.

- die Bounding Box habe ich aktualisiert.
- Hauptstadt: wenn auch die dortige Regierung von Saipan als Hauptstadt spricht ist es wahrscheinlich nicht verkehrt diese auch zu führen.
- Capitol Hill: PPLG scheint die Sache am besten zu treffen.
- PPLA Saipan: Falls ein Feature zwei verschiedene Sachen sein kann oder zwei verschiedene Funktionen hat unterscheiden wir, ob diese dieselbe Featureclass haben oder nicht. Das heisst falls ein Feature als ADM und als PPL gelten kann machen wir zwei Einträge. Wenn eine Stadt PPLA und PPLA2 ist verwenden wir nur das höhere, sonst hätten wir zu viele Städte am selben Ort mit selben Namen. Das tiefere schliesst sich aus dem adm code und kann zusätzlich als 'tag' angeführt werden.
Demzufolge genügt es Saipan vom PPLA zum PPLC zu ändern.

Gruss

Marc

[WWW]
saphir



Joined: 05/06/2010 22:44:39
Messages: 129
Offline

Hallo Marc

Die Zahlen des US-Census-2010 sind eingetragen... für MP und die Municipalities.
Die Zahlen für die einzelnen Gemeinden sollen dann nächstes Jahr erscheinen...

Wie geahnt, waren die herumgeisternden steigenden Tendenz-Hochrechnungen gemäss 1990-2000 immer reine Makulatur.
Die Bevölkerung hatte 2010 um 22% abgenommen.

Aus gesetzlichen Gründen wurden die einzigen Industrien (Kleider) geschlossen. Jetzt hat man nichts mehr zu tun und hofft... dass man etwas von den zu schliessenden US-Basen in Okinawa abbekommt.
Der Zahlmeister JP hat jedoch im Moment andere (Erdbeben-)Sorgen...

Vielleicht musst Du die Landesbevölkerung noch sonst in eine Liste eintragen >>> 2010 = 53'883 Einwohner

Gruss Urs
marc



Joined: 08/12/2005 07:39:47
Messages: 3993
Offline

Danke Urs,

Ich werde die zweite List auch aktualisieren. Zur Sicheerheit wird sie separat geführt und ein täglicher Prozess spuckt eine Warnung aus, falls es Abweichungen gibt.

Viele Grüsse

Marc

[WWW]
 
Forum Index -> Forum in Deutsch
Go to:   
Powered by JForum 2.1.5 © JForum Team